Die Rechenschaftspflicht (Art. 5, Abs. 2 DSGVO)

Ein weiterer, neuer Punkt der DSGVO sieht die Rechenschaftspflicht vor:

So müssen Datenverantwortliche - auf Aufforderung - die Einhaltung aller Datenschutzprinzipien nachweisen können.

Wenn Sie also ein effektives Datenschutzmanagement einrichten und die Einhaltung der Datenschutzanforderungen dokumentieren, können Sie die datenschutzrechtliche Umsetzung gegenüber der Aufsichtsbehörde nachweisen.

Wichtig:

Drohende Bußgelder sind wesentlich höher als früher!

Eine entsprechende Beratung oder die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten kann hier sehr hilfreich sein.

^